News & Presse

Wie Virtual-Reality-Technologie Hotels hilft, direkt Kunden zu gewinnen und ihre Gewinne zu steigern.

Die Tourismusbranche ist eine große Herausforderung, weil man hier die eigentlichen Produkte und Dienstleistungen nicht sehen kann. Die meisten Informationen über das Produkt und den Ort erhält man von Reisebüros, Reisedokumentationen, Nachrichtenmedien, Freunden und der Familie.

10 Jahre Virtiv

Die Virtiv Melzer & Mischner GbR feiert 2021 ihr 10-jähriges Bestehen.
Das 2011 gegründete Unternehmen startete mit interaktiven Rundgängen am Markt. Vor 10 Jahren war Virtiv eines der ersten Unternehmen, welches das Ziel verfolgte, sehenswerte und attraktive Orte virtuell für jeden von überall begehbar zu machen. Im Laufe der Jahre entwickelte sich nicht nur Virtiv, sondern auch der Markt und der Anspruch der Nutzer weiter.

Viele Facetten auf kleinem Raum - Lindauer Zeitung

Berge und Wasser, landschaftliche Idylle und breite Erlebnisvielfalt, würziger Käse und frisches Obst, Westallgäu und Lindauer Bodensee. In der neuen App „FacettenReich“ präsentiert der Landkreis Lindau (Bodensee), was ihn so besonders macht. Kontrastreich ist auch das Programm des Landkreises in den kommenden zwei Wochen auf der Gartenschau „Natur in Lindau“. In der App, die in den App-Stores von Google und Apple erhältlich ist, verschmelzen die reale und die virtuelle Welt zu einem einzigartigen Erlebnis.

Seiten